Aktuelles

+ Termine + Exkursionen + Veranstaltungen +

Sehr geehrte Mitglieder des Dombau-Vereins, liebe Freunde Meißens,

wie jedes Jahr treffen wir uns im November zur Herbst-Mitgliederversammlung des Dombau-Vereins. Ich möchte Sie dazu herzlich einladen. Die Mitgliederversammlung findet am Sonnabend, 16. November 2019 statt und beginnt 9:30 Uhr. Veranstaltungsort ist wie immer der Keller der Dompropstei, Domplatz 7 in Meißen.

Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

TOP 1 Bericht des Vorstands

TOP 2 Bau- und Marketingmaßnahmen am Meißner Dom 2019

TOP 3 Fördervorhaben Dommuseum - aktueller Stand

TOP 4 Weitere Vorhaben und Ideen

TOP 5 Jahresplanung 2020

TOP 6 Sonstiges

Im Anschluss, ca. 11 Uhr, spricht Dombaumeister i. R. Günter Donath zum Thema: "Der Brand von Notre Dame in Paris - Fragen und Folgen". Zu diesem Vortrag sind auch externe Gäste herzlich eingeladen. Nach dem Vortrag bieten wir einen Rundgang zu den Brandschutzeinrichtungen des Meißner Doms an.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und Ihre Teilnahme

Im Namen des Vorstands grüßt

Ihr Matthias Donath

Am 31. August 2019 führt Dombaumeister a. D. auf den Spuren der mittelalterlichen Dombauhütte durch den Meißner Dom. Die Sonderführung beginnt 14:00 Uhr. Die Mitglieder des Dombau-Vereins wie auch alle anderen Interessenten sind herzlich eingeladen.

Die Herbstexkursion des Dombau-Vereins am 14.9.2019 geht zu Orten der Herrnhuter Brüdergemeine in Sachsen. Wieder sind spannende Orte zu sehen - einige davon sind normalerweise nicht für Besucher zugänglich - und wieder gibt es ein erlesenes Picknick in historischer Umgebung. Wir haben zu dieser Reise die Mitglieder des Dombau-Vereins und des Freundeskreises Albrechtsburg eingeladen. Aber es sind noch immer Plätze frei. Bleibt es beim jetzigen Anmeldestand, machen wir einen finanziellen Verlust. Denn der Bus ist bestellt und muss zwingend bezahlt werden. Die freien Plätze sind möglichst noch zu füllen.

Die Herbstexkursion des Dombau-Vereins führt zu spannenden Orten des Glaubens und der Kultur. Wir besichtigen die Orte der Herrnhuter Brüdergemeine in Sachsen. Die evangelische Freikirche von weltweiter Bedeutung wurde vor fast 300 Jahren in Herrnhut in der sächsischen Oberlausitz gegründet.

Nach § 6 der Satzung des Dombau-Vereins wird der stellvertretende Vorsitzende vom Domkapitel berufen. Durch den Tod von Domkantor Jörg Bräunig im November 2018 war die Stelle des Stellvertreters vakant geworden. Am Sonntag, 2. Juni 2019, bestimmte das Domkapitel den Dompropst und ehemaligen Superintendenten von Meißen-Großenhain Andreas Stempel zum stellvertretenden Vorsitzenden des Dombau-Vereins. Wir danken Herrn Stempel, dass er bereit ist, sich noch mehr für unseren Verein einzusetzen.

An der Frühjahrs-Mitgliederversammlung nahmen 26 Mitglieder teil. Der Vorsitzender Dr. Matthias Donath begrüßte die Anwesenden und stellte den Bericht des Vorstands vor.

Herzliche Einladung zu unserer Frühjahrs-Mitgliederversammlung am Sonnabend, 30. März 2019. Beginn um 9:30 Uhr im Kapitelsaal der Dompropstei, Domplatz 7, 01662 Meißen. Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

TOP 1 Bericht des Vorstands, Kassenbericht für 2018, Bericht der Kasssenprüfer, Antrag auf Entlastung für das Geschäftsjahr 2018

TOP 2 Bericht des Dombaumeisters über aktuelle Baumaßnahmen am Meißner Dom

TOP 3 Aktueller Stand der Fördervorhaben: Neugestaltung des Dommuseums (2. Bauabschnitt), Präsentation der Glasmalereifunde

TOP 4 Produkte

TOP 5 Veranstaltungen 2019

TOP 6 Sonstiges

Im Anschluss (ca. 11:00 Uhr) laden wir zu einem öffentlichen Vortrag ein. Dombaumeister Dr. Knut Hauswald spricht über "Wohnhäuser der Domherren im spätmittelalterlichen Meißen". Er berichtet über mehrere Wohnbauten, deren Sanierung er begleitet hat, und geht auch auf die Dompropstei ein, in der unsere Mitgliederversammlung stattfindet.

Dombaumeister a. D. Günter Donath führt am 2. März 2019 durch die Dächer des Domes und der Albrechtsburg und erklärt, wie die Zimmerleute der Spätgotik ihre Konstruktionen geplant und errichtet haben. Dabei können sonst nicht zugängliche Bereiche von Dom und Albrechtsburg besichtigt werden. Beginn 14:00 Uhr. Es ist eine Anmeldung erforderlich.

Weitere Informationen hier: Exposé

Dombaumeister i. R. Günter Donath und Maria Donath haben wieder die Frühjahrsexkursion vorbereitet. Alle Informationen befinden sich im beigefügten PDF-Dokument. Verbindliche Anmeldungen richten Sie bitte schnellstmöglich an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 035204/40113. Wir empfehlen eine rechtzeitige Buchung, da bereits zahlreiche Anmeldungen vorliegen.

DBV-Exkursion 4.Mai 2019

Der Vorstand des Dombau-Vereins wünscht allen Mitgliedern unseres Vereins und Freunden des Meißner Doms ein gutes neues Jahr 2019. Nach dem Jubiläumsjahr 2018 mit zahlreichen herausragenden Veranstaltungen und Höhepunkten richtet sich unser Blick nun wieder auf das „Alltagsgeschäft“.

Bitte merken Sie sich folgende Termine vor:

Newsletter

Jetzt anmelden:

Auf unserer Webseite verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen Ok